Liebe Eltern, liebe Schüler,

die derzeitige Situation rund um die Beschränkungen durch die Corona-Pandemie fordert Familien besonders. Neben möglichem Home Office übernehmen Familienmitglieder die Rolle der Lehrer oder kämpfen mit Unsicherheiten bezüglich ihres Arbeitsplatzes oder vielen anderen Problemen. Schnell kann es hier zur Überforderung kommen, und Frust und Konflikte bleiben nicht aus.

Mancher hat vielleicht den Wunsch, über seine Schwierigkeiten´und über die Probleme des Aushaltens zu reden oder benötigt einfach nur Trost. Da das Jugendamt zur Zeit nur sehr eingeschränkt arbeitet, bietet unsere Schulsozialarbeiterin Frau Reinhardt ihre Hilfe an. Sie ist unter der Telefonnummer 03836-601233 zu erreichen.

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.