Wir haben einen Schulhund!

Ein Schulhund ist ein Hund, der einen Lehrer, der gleichzeitig der Hundeführer ist, regelmäßig in die Schule und den Unterricht begleitet und so dessen pädagogische Arbeit unterstützt. Schulhund Bruno begleitet an mehreren Tagen pro Woche den Biologie- und Geschichtslehrer Herr Schaffner in die Schule und ist dann in verschiedenen Klassen, im Schuljahr 2017/2018 in verschiedenen Klassen der Jahrgänge fünf bis zehn anwesend. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass die Anwesenheit von Hunden Kinder in ihrer emotionalen Befindlichkeit, ihrer Selbstwahrnehmung, ihrem Lernverhalten, ihrem Sozialverhalten und ihrem Kommunikationsverhalten günstig beeinflusst.

K640_IMG_8451 (2)

IMG-20170909-WA0011