Grundschultag 2017

 

Am 7. und 8. Dezember war es wieder soweit: die Ostseeschule hatte hohen Besuch. An beiden Tagen eroberten jeweils ca. 70 Grundschüler aus den Schulen Usedom, Koserow und Heringsdorf unsere Schule.

Aufgeschlossen und neugierig, manche temperamentvoll, andere noch etwas unsicher nahmen sie die Schule für den Vormittag in Beschlag.

Mit viel Eifer und Einsatzbereitschaft wurden diese beiden Tage von den 10. Klassen vorbereitet und durchgeführt. Nach einer kurzen Eröffnung durch den Schulleiter hatten die Viertklässler Schnupperstunden in den Fächern Biologie, Chemie, Physik, Informatik und Hauswirtschaft. Auch konnten sie Bekanntschaft mit Schulhund Bruno schließen. Danach ging es in die Turnhalle. Bei einem gemeinsamen abschließenden Mittagessen konnten sie dann mit ihren Freunden diskutieren, ob unsere Schule eventuell im nächsten Jahr ihre neue Schule sein wird.

Die Schüler der 10. Klasse hoffen es, denn sie waren an diesem Tag die Begleitpersonen und haben versucht „ihre Schule“ gut zu verkaufen. Nicht zuletzt haben sie auch den Unterricht in den 5., 6. Und 7. Klassen an beiden Tagen übernommen, da die Lehrer ja für die 4. Klassen da waren.

Vielen, vielen Dank! Ihr wart toll!!!!